zur Übersicht

Experten ergänzen Ihr IT-Team - Managed XDR by Trend Micro und KRICK

Im letzten Blog-Beitrag haben wir über eine wichtige Lösung in der immer anspruchsvolleren Welt der IT-Sicherheit und der damit einhergehenden Herausforderungen berichtet. Trend Micro XDR bietet hier ein einheitliches System, welches alle Teile der IT-Infrastruktur überwacht und bei einem Angriff dessen Ausbreitung beobachtet und protokolliert, interpretiert und rechtzeitig eingreift.

Durch dieses Tool erhalten Sie eine wertvolle und effiziente Hilfe für Ihre IT-Abteilung. Doch was, wenn Ihre IT-Mitarbeitenden mit dem Alltagsgeschäft schon genug ausgelastet sind und die Betreuung der XDR-Lösung zu viel Ressourcen kosten würde? Denn auch, wenn dank Trend Micro viele Szenarien automatisiert analysiert werden können, bedarf es eines Teams, das im Fall der Fälle einschreiten kann.

Engagierte Unterstützung: 24/7 für SOC- und IT-Sicherheitsteams

Gemeinsam mit Trend Micro bieten wir Ihnen für diese Herausforderung eine Lösung an. Dabei verstärken wir Ihr bestehendes Team mit fachmännisch verwalteter Erkennung & Reaktion für E-Mails, Endgeräte, Server, Cloud-Workloads und Netzwerke durch den KRICK Full-Managed XDR Service.

managed-xdr-bb2

Unser Service steht Ihnen, wenn gewünscht, rund um die Uhr zur Verfügung und verringert den Zeit- und Arbeitsaufwand den es benötigt, um Bedrohungen zu identifizieren, priorisieren und zu untersuchen. Damit unterstützen wir die SOC-Operationen bei der Erhöhung der Erkennungsraten und bei der Verkürzung der Zeit bis zur Erkennung und bis zum Reagieren. Besonders Teams mit eingeschränkten Möglichkeiten, haben hierdurch einen deutlichen Mehrwert.

Überwachen Sie Bedrohungsvektoren gezielter

Mit Managed XDR überwachen und analysieren Bedrohungsexperten und -expertinnen Aktivitätsdaten aus den Trend Micro Lösungen in Ihrer Umgebung. E-Mail-, Endpunkt-, Server-, Cloud-Workload- und/oder Netzwerkquellen können korreliert werden, was zu einer effizienterer Erkennung und einem besseren Einblick in die Quelle und Verbreitung komplexer Angriffe führt.

Expertise, Intelligenz und Analytik

managed-xdr-bb1

Profitieren Sie von den Trend Micro Analysten und Analystinnen, die erfahren und routiniert sind in der Interpretation von Daten aus branchenführenden Lösungen. Die Untersuchung wird durch die neuesten Sicherheitsanalysen optimiert und durch globale Bedrohungsdaten angereichert.

Das Team sucht routinemäßig nach Bedrohungen, die von Trend Micro Threat Research entdeckt wurden. Dies führt zu einer leistungsstarken Erkennungs- und Untersuchungsfunktion.

Die Leistungen im Einzelnen

Gezielte Erkennung
Durch die 24/7-Überwachung, Korrelation und Priorisierung von Warnmeldungen mithilfe von Automatisierung und Analysen, werden Warnmeldungen schnell auf die Ereignisse heruntergebrochen, die weiter untersucht werden müssen.

Gemeinsame Untersuchung
Die Trend Micro Experten und Expertinnen erstellen ein vollständiges Bild des Angriffs im gesamten Unternehmen, dies inkludiert: Ursachenanalyse, Angriffsvektor, Verweildauer, Ausbreitung und Auswirkungen. Sowohl Sie als auch das Security-Team von KRICK, kann während des Untersuchungs- und Reaktionsprozesses direkt mit Trend Micro zusammenarbeiten.

Schnelle Reaktion
In der Phase der Reaktion wird ein Schritt-für-Schritt-Aktionsplan zur Verfügung gestellt, um die Bedrohung zu beseitigen und ggf. benutzerdefinierte Bereinigungstools zu verwenden. Anhand dieses Aktionsplans können wir bei Ihnen aktiv werden.

Mit diesem Leistungspaket ist Ihr Unternehmen rund um die Uhr, ideal in einer Welt mit zunehmenden Sicherheitsrisiken gerüstet. Und das auch, wenn Ihre IT-Abteilung bereits am Limit ist.

KRICK bietet Ihnen maßgeschneidert zu Ihrer Unternehmensgröße die Full-Managed XDR-Lösungen in Zusammenarbeit mit Trend Micro an – aber dazu mehr im zugehörigen Webinar am 15. September 2021.

Verfasser: Jan-Hendrik Heitling

Gerne beraten und unterstützen wir Sie rund um Ihre IT-Sicherheit. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf. Wir senden Ihnen auch gerne im Nachgang die Webinar-Unterlagen zu.

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit uns!

zur Übersicht

Jan-Hendrik Heitling

Sie haben Fragen?

Gerne beantworten wir Ihre Fragen und informieren Sie über unsere Referenzprojekte!

Nehmen Sie Kontakt auf

Das könnte Sie auch interessieren

Full Managed XDR – Die sorgenfreie 24/7-Lösung

IT-Security ist aktuell und bleibt auch zukünftig ein wichtiges Thema um Ihr Unternehmen produktiv zu halten, denn die Cyberkriminalität ist zusammen mit der Digitalisierung exponentiell gewachsen. Ein Blick auf die Häufigkeit von Berichten, Analysen und Events in den letzten Monaten verdeutlicht die Relevanz von Detection and Response Systemen (XDR).

10.09.21 08:00

Experten ergänzen Ihr IT-Team - Managed XDR by Trend Micro und KRICK

Im letzten Blog-Beitrag haben wir über eine wichtige Lösung in der immer anspruchsvolleren Welt der IT-Sicherheit und der damit einhergehenden Herausforderungen berichtet. Trend Micro XDR bietet hier ein einheitliches System, welches alle Teile der IT-Infrastruktur überwacht und bei einem Angriff dessen Ausbreitung beobachtet und protokolliert, interpretiert und rechtzeitig eingreift.

27.08.21 08:33

Durchblick im IT-Security-Dschungel - So vermeiden Sie Überforderung

Die Welt der Informationstechnologie wird immer komplexer und multidimensionaler, genauso wie die Angriffe auf solche Systeme. Clients, Server, Netzwerk-Komponenten, Cloud Space, alle Komponenten können Cyber-Attacken ausgesetzt sein. Einer jüngsten Umfrage des Bitkom-Verbandes zufolge, haben bereits 9 von 10 Unternehmen dieses in Deutschland erleben müssen (Quelle: bitkom.org). Aber wie kann es trotz so vieler angebotener IT-Sicherheits-Lösungen dazu kommen und wie sichern Sie sich wirklich gut ab?

13.08.21 08:15

Robert F. Krick

Geschäftsführer

Starten Sie jetzt
eine Anfrage

In unseren Stellenausschreibungen nicht den passenden Job gefunden? Macht nichts. Unser Team wächst stetig, deshalb sind wir immer auf der Suche nach Teamplayern und freuen uns über Deine Initiativbewerbung. Sende uns diese an: bewerbung@krick.net