Cloud & Data Center Security

Ohne entsprechende Sicherheitslösungen kann die Migration zu virtuellen und cloudbasierten Umgebungen zu Sicherheitslücken, Renditeverlusten, Leistungseinbußen und Schwierigkeiten beim Nachweis der Compliance führen. Jetzt können Sie kritische Daten und Anwendungen in Ihren cloudbasierte und virtualisierten Umgebungen wirksam schützen und gleichzeitig die operativen und wirtschaftlichen Vorteile dieser Umgebungen maximieren.
Die Sicherheitslösung für Clouds und Rechenzentren von Trend Micro schützt Anwendungen und Daten, verhindert Unterbrechungen im Betriebsablauf und stellt gleichzeitig die Einhaltung von Compliance-Anforderungen sicher. Ganz gleich, ob Sie physische oder virtuelle Umgebungen, Cloud-Instanzen oder Webanwendungen schützen möchten – mit der Trend Micro™ Deep Security™ Plattform bietet Trend Micro Ihnen die fortschrittliche Serversicherheit, die Sie für physische, virtuelle, cloudbasierte und hybride Umgebungen benötigen.

Deep Security

Umfassende Sicherheitsplattform für physische, virtuelle und cloudbasierte Server

Trend Micro Deep Security bietet virtualisierten Rechenzentren mit einer umfassenden Sicherheitsplattform Schutz vor Datendiebstahl und Unterbrechungen der Geschäftsabläufe.

Die einfache Verwaltung sicherheitsrelevanter Vorgänge und das Beschleunigen der Rendite von Virtualisierungs- und Cloud-Projekten sind nur zwei Vorteile der agentenlosen Lösung. 

Sie kann mit aufeinander abgestimmten Modulen erweitert werden, um Server-, Anwendungs- und Daten-Sicherheit für physische, virtuelle und cloudbasierte Server sowie virtuelle Desktops sicher zu stellen.

Mit einer beliebigen Kombination aus agentenbasiertem oder agentenlosem Schutz, einschließlich Malware-Schutz, Web Reputation, Firewall, Abwehr von Eindringlingen, Integritätsüberwachung und Protokollüberprüfung, kann die Lösung auf individuelle Anforderungen angepasst werden.

Eine anpassbare und effiziente Serversicherheitsplattform, die geschäftskritische Unternehmens anwendungen und -daten vor Angriffen und Unterbrechungen des Betriebsablaufs schützt und dabei kein teures Notfall-Patching erfordert.

Vorteile

  • Beschleunigt die Rendite der Investitionen für Virtualisierung, VDI und Cloud-Computing
  • Senkt die Kosten
  • Verhindert Datenverluste
  • Unterstützt die Compliance
  • Sorgt für die Einhaltung der Richtlinien



Deep Security Grafik

Portable Security

Schützen Sie Ihr Unternehmen vor Netzwerkinfektion, Datenschutzverletzung, Ausfallzeiten

Das neue Konzept Portable Security ist dient speziell für Umgebungen, in denen sich die Installation einer Antiviren-Software oft als schwierig erweist - Produktionsumgebungen, Arztpraxen, öffentliche Einrichtungen oder Schulen.

Diese Sicherheitslösung ist auf einem USB-Stick installiert, mit dem IT-Leiter Viren suchen und beseitigen können, auch wenn keine Internetverbindung besteht. Eine USB-Schnittstelle genügt.

Schützen Sie Ihre Unternehmen vor …

Die optimale Sicherheit für Geräte, auf denen keine automatischen Sicherheitsupdates durchgeführt werden (beispielsweise in einer Fabrik oder Produktionsanlage, in der Offlineumgebung von Büros oder bei Geräten, die bereits ab Werk mit Vireninfektionen geliefert werden).

In Umgebungen ohne Anschluss an das Internet stehen die üblichen Such- und Beseitigungsmethoden nicht zur Verfügung. Mit Portable Security jedoch können von nun an auch hier Viren mit Hilfe aktueller Pattern-Dateien gesucht und beseitigt werden. 


Safe Lock

Abwehr von Eindringlingen und Maleware

Die Lösung Safe Lock wehrt Eindringlinge ab und verhindert das Ausführen von Malware indem die Verfügbarkeit des Systems mittels Lockdown (Systemsperre) auf einen bestimmten Verwendungszweck beschränkt wird.

Safe Lock schützt industrielle Kontrollsysteme und integrierte Geräte, die eine hohe Verfügbarkeit erfordern, sowie Geräte mit fest definierten Funktionen in geschlossenen Umgebungen. Dabei wird die Systemleistung durch das Produkt kaum beeinträchtigt und es müssen keine Pattern-Dateien aktualisiert werden.

Schnelle Installation

Schnelle Installation durch anwenderfreundlichen Benutzeroberfläche und der Kompatibilität mit Trend Micro Portable Security 2. Systemverfügbarkeit wird auf einen bestimmten Verwendungszweck begrenzt, indem die Systemfunktionen beschränkt und die Ressourcen, sowie der Zugriff auf das System kontrolliert werden.

Safe Lock behebt folgende Probleme:

  • Sicherheitsmaßnahmen, die Pattern-Dateien verwenden, beeinträchtigen die Systemverfügbarkeit
  • In einer geschlossenen Umgebung sind keine fortlaufenden Aktualisierungen von Pattern-Dateien verfügbar
  • Malware-Infektionen über externe Speichergeräte oder Netzwerke
  • Die Wartung einer Sicherheitslösung ist kompliziert und erfordert einen sehr hohen Verwaltungsaufwand


Portable Security Stick

Das Produkt verhindert:

  • Verlust kritischer Daten
  • Kosten für die Wiederherstellung von Daten
  • Beeinträchtigung der Systemleistung oder Fehlfunktionen
  • Kosten durch Rückrufaktionen oder Schadensersatzzahlungen
  • Umsatz- und Produktivitätsverlust
  • Glaubwürdigkeitsverlust




Robert F. Krick Geschäftsführender Gesellschafter Systemhaus Krick

Ihr Ansprechpartner

Robert F. Krick
Geschäftsführender Gesellschafter

rk@krick.net
05731 1502-0

Gerne informieren wir Sie auch über unsere Referenzprojekte.

Scroll to Top