IT-Strategien Smarte Strategien vom Systemhaus Krick

Office 365 und Azure als strategische Entscheidung

Top- und mittleres Management suchen nach einfachen Lösungen, global oder vom Homeoffice aus zuverlässig und flexibel arbeiten zu können und auf Daten sicher und schnell zugreifen zu können. Die Cloud bietet diese Flexibilität und Sicherheit.

Viele Unternehmen leiden unter Zeitmangel in der IT, weil fast alle Prozesse von ihr abhängen. Wie schnell sich ein Unternehmen weiterentwickelt, liegt ebenfalls in großem Maße an der IT und deren zeitlichen Ressourcen.

Zusätzliches oder neues IT-Personal zu finden, ist schwierig. Die Anzahl der Mitarbeiter kann nicht problemlos erhöht werden. Darüber hinaus sprengen neue Mitarbeiter bestehende Gehaltsgefüge und schaffen so weitere Probleme sowohl innerhalb der Abteilung als auch im gesamten Unternehmen.

Die Flexibilität der klassischen Beschaffung von Software und Hardware deckt sich heute nicht mehr mit der Dynamik, die benötigt wird, um schnell am Markt auf Veränderungen reagieren zu können. Die Umstellung von CapEx (Kapitalkosten) to OpEx (Betriebskosten) ist dabei ein großes Thema. Viele Firmen haben den Vorteil erkannt Betreiber anstatt Besitzer der Software und Hardware zu sein.

Mieten statt kaufen

Microsoft bietet in der Regel Lizenzierungsmodelle nach Device Anzahl. User, die mehrere Endgeräte unter Citrix oder Terminalservice verwenden, benötigen auch mehrere Lizenzen der Software. Mit Office 365 sind die Lizenzen nach Anzahl der User basiert. Dies ermöglicht eine schnelle und exakte Anpassung bei Veränderungen in der Belegschaft. Es liegt kein totes Kapital in Form einer gekauften Lizenz mehr im Regal, die in 3-5 Jahren veraltet ist.

Anforderungen an Ausfallsicherheit und Verfügbarkeit treiben zusätzlich die Investitionskosten in die Höhe und stellen Unternehmen mit einem Standort vor teilweise unlösbare Aufgaben (Stichwort zweiter Serverraum in einem anderen Brandabschnitt). Vergleicht man die Gesamtkosten von Office 365 und einer ähnlichen lokalen IT-Infrastruktur, werden schnell die Einsparungspotentiale von Office 365 deutlich.

Workshop

Sie sind sich nicht sicher, ob Office 365 und Azure für Ihr Unternehmen in Frage kommt? Überlegungen zu Sicherheit, Verfügbarkeit, Datenschutz und Kosten müssen erst analysiert werden?

Daher bieten wir einen Workshop zu diesem Thema an.

Mit dem Workshop zeigen wir auf, wie die Office 365 und Azure-Lösungen Ihnen konkret weiterhelfen und Ihr Unternehmen noch performanter nach vorne bringen. Gemeinsam ermitteln wir den Bedarf und das Einsparungspotential in Ihrem Unternehmen. Sie stehen also vor der Entscheidung zur Einführung nicht allein, sondern informieren sich im Detail zum Thema Office 365 und Azure und dem Einsatz in Ihrem Unternehmen. 

Hier erhalten Sie Details zum Workshop sowie das Anmeldeformular.

Robert F. Krick Geschäftsführender Gesellschafter Systemhaus Krick

Ihr Ansprechpartner

Robert F. Krick
Geschäftsführender Gesellschafter

rk@krick.net
05731 1502-0

Gerne informieren wir Sie auch über unsere Referenzprojekte.

Information und Anmeldung

Office 365 und Azure für Ihr Unternehmen
Scroll to Top